© Porta Bavaria d.o.o. | info@turm-krk.de | www.turm-krk.de | Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick

Njivice auf der Insel Krk

Njivice (Übersetzung Äckerchen) ist ein Badeort auf der Westseite der Insel Krk mit ca 1.170 Einwohnern. Njivice befindet sich in einer waldreichen windgeschützten Bucht. Vor allem bei Familien und Campern ist der Ort beliebt. In Njivice endet der Paradiesweg, der sich bis Malinska erstreckt. Im Winter 2016/2017 wurde der Hafen von Njivice renoviert und erweitert.

Im Sommer gibt es zahlreiche Feste wie z.B. das Craft Beer Fest oder die Fischertage in Njivice.

Kroatien - Insel Krk Njivice Fischernetze
Kroatien - Insel Krk Njivice Fischernetze

 

Kroatien - Insel Krk Njivice Bucht
Kroatien - Insel Krk Njivice Bucht

 

Für Aktive gibt es einen Trimmdichpfad durch den Wald
Für Aktive gibt es einen Trimmdichpfad durch den Wald

 

Kroatien Insel Krk Njivice Strand Bar
Kroatien Insel Krk Njivice Strand Bar

 


Geschichte von Njivice auf der Insel Krk

Der Osrt Njivice wurde erstmals 1474 urkundlich erwähnt. Der Ort liebt zwischen Omisalj und Malinska und lebte hauptsächlich von Landwirtschaft wie z.B. Olivenanbau und Fischfang.

Kroatien - Insel Krk Njivice Fischer
Kroatien - Insel Krk Njivice Fischer

 

 

Der kleine Fischerort hat 1930 sein 1. Hotel bekommen und hat sich zu einem schönen Badeort entwickelt, der vor allem für Familien geeignet ist. Rund um den Hafen gibt es eine Hafenpromenade mit zahlreichen Restaurants und Eisdielen.

Die offizielle Touristeninformation befindet sich an der Uferpromenade neben Apotheke und Post.

Kroatien Insel Krk Njivice Fischer Statue
Kroatien Insel Krk Njivice Fischer Statue

Njivice


7 Strände