© Porta Bavaria d.o.o. | info@turm-krk.de | www.turm-krk.de | Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick

Wandern bei Njivice und Omišalj

Das Wandern im Nordwesten der Insel Krk ist meist schattig und wenig bergig. Die höchste Erhebung welche man auch von vielen Blickrichtungen sehen kann ist die alte Stadt Omišalj (82 Meter über dem Meer). Im Westen gibt es oft mehr Wälder, wobei im Osten die Landschaft windexponierter ist (Bura - Wind aus Nord-Ost) und somit deutlich karstiger ist und oft nur Macchia wachsen lässt.

 

Bei Omišalj gibt es einige Zeugnisse vergangener Zeiten welche auch gut in Wanderungen eingebaut werden können. Der Ort Njivice welcher zur Gemeinde Omišalj gehört ist eher ein Badeort, doch auch von da gibt es einige schöne Wanderungen. Vom großen Campingplatz bei Njivice gelangt man z.B. auf gekennzeichneten Wanderwegen zu den Hügeln Cerov (58 m), Veli vrh (69 m), Vršek (52 m) und den Buchten Dražica, Dumboka und Blatna.

 

Besonders hervorzuheben sind die Wege direkt am Meer (Promenade von Njivice, Promenade von Omišalj und Promenade Dubec) mit einem Netz von Spazierwegen, Parkbänken, Aussichtspunkten und verschiedenen Pflanzen.

 


Folgende Tourenvorschläge haben wir für Wanderungen bei Njivice und Omišalj:


Wanderkarte Njivice und Omišalj

Plan der Wanderwege von Njivice und Omišalj (Download als pdf-Datei)

 

Wanderkarte Njivice und Omišalj

 


Wanderbasis

Sie finden die Wanderungen hier toll? Dann benötigen Sie evtl. noch eine passende Unterkunft auf der Insel Krk. Besonders gut geeignet auch in der Vor- und Nachsaison mit tollem Meerblick, Fussbodenheizung, Holzofen und sogar einem Badefass (für müde Wanderer):

Übersicht über unsere Appartements

Preise und Belegung

 

 

 


nach oben | © Porta Bavaria d.o.o. | | Datenschutzerklärung

Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick