© Porta Bavaria d.o.o. | info@turm-krk.de | www.turm-krk.de | Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick

Wandern bei Baška

Das Wandern um Baška ist geprägt von karstiger Landschaft ("Mondlandschaft") und vielen schönen Buchten/Stränden. Durch die großen Höhenunterschiede in dem Gebiet und der speziellen Lage hat man von weiter oben immer wieder herrliche Ausblicke auf das Meer und andere Inseln (Rab, Cres, Pag) der Kvarner Bucht. Eine schöne Wasserquelle (viel Wasser v.a. im Frühjahr) ist die Vela Rika bei Draga Bascana.

 

Um Baška gibt 19 markierte Wege, insgesamt 90 km lang und in vier Kategorien augeteilt: leichte, mittelschwere, schwere und sehr schwere Wanderwege. Damit ist Baška ein Zentrum für wanderbegeisterte Urlauber. Im Sommer findet man allerdings wenig Schatten und es sollte immer genug Wasser mitgeführt werden bzw. eher vormittags oder abends gewandert werden. Im Frühjahr, Herbst und Winter findet man dort allerdings ideale Bedigungen zum Wandern und kann viel Natur erleben.

Im Sommer können allerdings die vielen schönen Meeresbuchten zum Baden genutzt werden. Bestimmte Wanderungen wie Vela Luka/Mala Luka können auch mit der Fahrt eines Taxibootes kombiniert werden und bieten so eine unvergessliche Kombination.

 

Neben vielen Wanderungen gibt es in Baška auch Klettersteige, Wände zum Sportklettern und Felsen die nur vom Meer aus zugänglich sind für "Deep Water Soloing" (DWS) - d.h. Kletterwände bei denen man beim Absturz oder nach Erreichen der Spitze in das Meer fliegt/springt.

Hier finden Sie die Outdoor-Broschüre (als pdf) des Fremdenverkehrsamts von Baška.

 

 




Turm Krk - Der ideale Ausgangspunkt um auf der Insel Krk zu Wandern

Auf der Insel Krk werden immer mehr Wanderwege erschlossen. Derzeit ist das Netz der Wanderwege 400 km lang. Wer sich nicht zwischen Meer und Berge entscheiden kann, ist hier genau richtig. Auf den Gipfeln wird man mit einem herrlichen Blick über das Meer. die Inseln der Kvarner Bucht oder die Berge vom Festland belohnt.

Seit über 10 Jahren ist der Turm Krk mit seinen historischen Steinhäusern der ideale Stützpunkt für einen Wanderurlaub in Kroatien.

Die Insel Krk ist aufgrund Ihrer Vielseitigkeit wie ein kleiner Kontinent. Während es auf der Ostseite zum Festland sehr windig ist, kann es auf der Nordseite windstill sein aber dafür Regnen. Der Westen der Insel um Malinska ist windgeschützt und sehr Sonnenreich. Bei zu großer Hitze bieten sich die ausgedehneten Wälder um den Ortsteil Porat von Malinska an.

 

Wir bieten spezielle Services für Wanderer auf der Insel Krk:

  • Jede Mitglied der Gruppe ist in einem der 13 Appartements untergebracht
  • bei jedem Appartement gibt es eine Terasse oder einen Garten um sich als Gruppe zu treffen und gemeinsam zu grillen
  • Unser Gästebetreuer vor Ort kann Ihnen abhängig von Schwierigkeit, Saison, Wind, Wetter, Kinder, etc tagesaktuelle Tipps für Wanderungen vor Ort geben ! Von Ihm erhalten sie auch Wanderkarten, Reiseführer, Bus- und Fährpläne der Fähren und Notfalltelefonnummern.
  • Sie können sich kostenlos Wanderstöcke von uns ausleihen
  • Unser Gästebetreuer kann auch ein Taxi organisieren oder einen Transfer mit unserem Renault R4 durchführen
  • Unter dem Feigenbaum gibt es einen Platz um die Wanderschuhe ausziehen und zu reinigen
  • Für das Waschen der Wanderkleidung gibt es 5 Waschmaschinen. 1 Trockner und 5 Wäsche Ständer

Schauen Sie gleich ob eines unserer Appartements noch in ihrem Reisezeitraum frei ist !

 

Panoramablick auf das Meer
Panoramablick auf das Meer
Wohnen in historischen Gebäuden
Wohnen in historischen Gebäuden

Wanderbasis

Sie finden die Wanderungen hier toll? Dann benötigen Sie evtl. noch eine passende Unterkunft auf der Insel Krk. Besonders gut geeignet auch in der Vor- und Nachsaison mit tollem Meerblick, Fussbodenheizung, Holzofen und einem persönlichen Gästebetreuer vor Ort (Wandertipps, Transfers, etc.):

Übersicht über unsere Appartements

Preise und Belegung