© Porta Bavaria d.o.o. | info@turm-krk.de | www.turm-krk.de | Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick

Inselhüpfen auf die Insel Cres

Die Nachbarinsel Cres ist genauso groß wie die Insel Krk und über die Fähre von Valbiska (nach Merag auf Cres) aus erreichbar (Fahrtzeit ca. 30 Minuten). Die Insel Cres ist deutlich weniger besiedelt als Krk und damit hat die Natur mehr Platz sich auszubreiten (Unbedingt genug Wasser mitnehmen). Laut einer alten Sage hat der Schutzpatron der Stadt Osor "St. Gaudentius" Giftschlangen verflucht - so dass es heute auf Cres keine Giftschlangen gibt ! Auf der Insel existieren 100 Kilometer markierte Wanderwege welches sich meist gut für das Mountainbike eignen. Hier ein Vorschlag einer Mountainbiketour, welche als Tagesausflug von unserem Turm Krk aus realisierbar ist und ggf. mit einer Besichtigung von Beli, Lubenice oder Cres-Stadt kombiniert werden kann.

Zum Fährhafen von Valbiska sind es vom Turm Krk in Sveti Vid ca. 14 km, von der Villa Barusici ca. 11 km (einfach). Dies kann man natürlich mit dem Rad als Warm-up oder am Schluss auch noch locker fahren - der Weg geht aber über die normale Strasse.


Merag - Sv. Bartol - Cres

Fahrtechnik: *** von 5

Kondition: *** von 5

Länge: ca. 7 km

Dauer: ↑↓ ca. 1 Std. (Fahrzeit ohne Pausen)

Höhendifferenz: ↑↓ 295 Hm


Diesen Weg kann man vom Fährhafen in Merag aus starten und die Kosten für die Fährüberfahrt mit dem Fahrrad sind deutlich günstiger als mit mit dem Auto: Fussgänger zahlen 15 Kuna (ca. 2 Euro) für die einfache Fahrt als Erwachsener - Eine Fahrrad kostet ebenfalls 15 Kuna (ca. 2 Euro) einfach. Dieser Weg wird regelmäßig als Wettkampfstrecke für die 4-Insel-MTB-Tour verwendet (4 ISLANDS MTB Stage Race 2017 und 11.4-14.4.2018)! An den Hängen kommt man an den Ruinen der romanischen Kirche St. Bartolomej vorbei. In Cres-Stadt gibt es dann genügend Möglichkeiten für eine Einkehr. Der Weg zurück ist identisch, es empfiehlt sich aber nach einer Pause in Cres-Stadt die Tour in den Norden zu Sv. Blaz zu verlängern (siehe unten).




Bilder

© Porta Bavaria d.o.o.
© Porta Bavaria d.o.o.
© Porta Bavaria d.o.o.
© Porta Bavaria d.o.o.
© Porta Bavaria d.o.o.
© Porta Bavaria d.o.o.


Höhenprofil gegen Weg

Download GPX-Datei (merag-sv-bartol-cres.gpx)
Download GPX-Datei (sveti-vid-valbiska.gpx)

GPX-Dateien können Sie auf Ihr Smartphone herunterladen und über die GPS die Route nachgehen/nachfahren. Kartenkönnen auch heruntergeladen werden und ohne Internetzugang benutzt werden.Empfehlenswerte Apps:
Android:
Locus Free
OSM And

iOs/iPhone:
Footpath Route Planner
OSM And

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung. Für Verbesserungsvorschläge, Fotos, etc. senden sie bitte eine E-mail an: . Danke für Ihre Mithilfe zur Verbesserung des Angebots.

Cres – Sv. Salvador – Sv. Blaz

Fahrtechnik: *** von 5

Kondition: *** von 5

Länge: ca. 14 km

Dauer: ↑↓ ca. 1-2 Std. (Fahrzeit ohne Pausen)

Höhendifferenz: ↑↓ 390 Hm


Dieser Weg beginnt nördlich von Cres-Stadt und führt über alte Olivenhaine und entlang vieler Natursteinmauern (Grundstückstrennung) zum Marienheilgtum Sv. Salvador. Später erreicht man das verlassene Dorf incl. Kirche Sv. Blaž und dann den einzigartigen Strand mit Sand und Wiese ! Dieser Strand eignet sich toll für eine Badepause. Wenn man beim Rückweg direkt zur Fähre in Merag will empfiehlt es sich nicht mehr bis nach Cres-Stadt hinunter zu fahren, sondern schon vorher auf dem Bergrücken Richtung Strasse zur Fähre abzubiegen (vgl. Karte).

 

Zwei tolle Tourenberichte (Wandern) incl. Fotos:

http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/wandern-auf-der-insel-cres-sv-blaz.79955/

http://www.korsaro.com/korsaro/index.php/hr/cres-sv-blaz-2




Bilder

© Porta Bavaria d.o.o.
© Porta Bavaria d.o.o.
© Porta Bavaria d.o.o.


Höhenprofil gegen Weg

Download GPX-Datei (cres-svetiblaze.gpx)

GPX-Dateien können Sie auf Ihr Smartphone herunterladen und über die GPS die Route nachgehen/nachfahren. Kartenkönnen auch heruntergeladen werden und ohne Internetzugang benutzt werden.Empfehlenswerte Apps:
Android:
Locus Free
OSM And

iOs/iPhone:
Footpath Route Planner
OSM And

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung. Für Verbesserungsvorschläge, Fotos, etc. senden sie bitte eine E-mail an: . Danke für Ihre Mithilfe zur Verbesserung des Angebots.

Mountainbiketouren auf der Insel Krk:


Turm Krk - Der ideale Ausgangspunkt um die Insel mit dem Fahrrad (Mountainbike, Trekkingrad, eBike, Rennrad) zu erkunden

Die Insel Krk ist eine aufstrebende Fahrraddestination. Jedes Jahr kommen neue Fahrradwege hinzu und die Infrastruktur wird deutlich verbessert.

Zur Zeit der Billigflieger war es üblich zum Radfahren im Frühling oder Herbst mit seinem Bike nach Mallorca zu fliegen um ein Trainingslager zu absolvieren. Das ist jetzt nicht mehr notwenig und hinterlässt einen deutlich kleineren ökologischen Fussabdruck. Die Insel Krk ist von Süddeutschland oder Österreich der schnellste Weg zum Meer. Die Räder können bequem mit dem eigenen Auto transportiert werden.

Seit über 10 Jahren ist der Turm Krk mit seinen historischen Steinhäusern der ideale Stützpunkt für einen Radurlaub in Kroatien.

Die Insel Krk ist aufgrund Ihrer Vielseitigkeit wie ein kleiner Kontinent. Während es auf der Ostseite zum Festland sehr windig ist, kann es auf der Nordseite windstill sein aber dafür Regnen. Der Westen der Insel um Malinska ist windgeschützt und sehr Sonnenreich.

Bei zu großer Hitze bieten sich die ausgedehneten Wälder um den Ortsteil Porat von Malinska an.

 

Wir bieten spezielle Services für Fahrradfahrer:

  • Jede Mitglied der Gruppe ist in einem der 13 Appartements untergebracht
  • bei jedem Appartement gibt es eine Terasse oder einen Garten um sich als Gruppe zu treffen und gemeinsam zu grillen
  • ggf. Fahrradverleih über Partner (Mountainbike, Trekkingrad, eBike)
  • Die Fahrräder können in der abschliesbaren Garage abgestellt werden (Incl. Steckdose zum Laden von E-Bikes). Jedes Fahrrad kann einzeln an einem Regal angekettet werden.
  • In der Garage gibt es 2 Radlifte zur Reparatur/Wartung und eine komplett ausgestattete Werkstatt incl Fahrradwerkzeug und Ersatzteile
  • Unser Gästebetreuer vor Ort kann Ihnen abhängig von Schwierigkeit, Saison, Wind, Wetter, Kinder, etc tagesaktuelle Tipps für Radtouren vor Ort geben ! Von Ihm erhalten sie auch Fahrradkarten, Reiseführer, Bus- und Fährpläne der Fähren und Notfalltelefonnummern.
  • Unser Gästebetreuer kann auch ein Taxi organisieren oder einen Transfer mit unserem Renault R4 durchführen
  • Vor der Garage gibt es eine Mauer um die Schuhe ausziehen und zu reinigen
  • Für das Waschen der Radkleidung gibt es 5 Waschmaschinen und 1 Trockner und 5 Wäsche Ständer

Schauen Sie gleich ob eines unserer Appartements noch in ihrem Reisezeitraum frei ist !

 

Übersicht über die 13 historischen Appartements

 

Panoramablick auf das Meer
Panoramablick auf das Meer
Wohnen in historischen Gebäuden
Wohnen in historischen Gebäuden