© Porta Bavaria d.o.o. | info@turm-krk.de | www.turm-krk.de | Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick

Solarthermie - thermische Solaranlage

 

Solarthermie mit 3 Solarthermieplatten versorgt 5 Appartements mit Warmwasser
Solarthermie mit 3 Solarthermieplatten versorgt 5 Appartements mit Warmwasser

Im Februar 2010 haben wir auf dem Dach der Turmvilla zwischen Turm und alter Kapelle eine thermische Solaranlage -die erste im Dorf Sveti Vid- installiert. 

 

Mit Fertigstellung der neuen Appartements Caspar, Melchior und Balthasar im Sommer 2010 wird somit eine nachhaltige Warmwasserversorgung aller unserer Ferienwohnungen ermöglicht.

 

Wir sind stolz, den Stromverbrauch dadurch zu senken und einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

 

Update 2011:

durch die hohe Leistungsfähigkeit der Solarthermieanlage und die starke Sonne konnten wir mit der für 3 Appartements geplanten Warmwassernalage zusätzlich noch die 2 Turmappartements Don Camillo und Peppone mit Warmwasser versorgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Solarthermie Plattenmontage
Solarthermie Plattenmontage

Pioniere haben es schwer

Auf 2 Anhänger verteilt haben wir 3 Sonnenkollektoren mit je ca. 2,5 qm2 einen 400 Liter Warmwasserspeicher und sehr viel Installationsmaterial von Deutschland nach Kroatien transportiert.

 

Auf der langen und beschwerlichen Fahrt wurden wir vor allem vom Zoll in Deutschland (Ausfuhr aus Deutschland), vom Zoll in Slowenien (Ausfuhr aus der EU) und dann vom kroatischen Zoll (Einfuhr nach Kroatien) insgesamt über 4 Stunden aufgehalten.
Nur nach Hinterlegung einer Sicherheit durften wir nachts um 2 Uhr mit der Anlage nach Kroatien einreisen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Solarkollektoren sind fertig montiert
Die Solarkollektoren sind fertig montiert
An dieser Stelle möchten wir nochmal unseren Freunden für die Planung und die Installation dieser Anlage danken!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Warmwasserspeicher und unser stolzer Techniker
Der Warmwasserspeicher und unser stolzer Techniker

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kroatien insel krk solarthermie warmwasser erneuerbare energie
kroatien insel krk solarthermie warmwasser erneuerbare energie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Update Frühling 2014:

Auch das Warmwasser vom Ferienhaus in Barusici wird mit einer umweltfreundlichen Solarthermie erzeugt. Die Technik sind 2 leistungsfähige Systeme von Solarthermieröhren. Über einen Versorgungsschacht wird die Sonnenenergie in einen 400 Liter Warmwasserkessel im Keller geleitet und gespeichert. Das überschüssige Warmwasser wird gerne für das Badefaß oder für die aufblasbaren Pools verwendet.

 

 


Solarthermie 3.Ferienhaus

update Mai 2016:

Auch im neuen Ferienhaus Turmpalais haben wir eine umweltfreundliche Solarthermie installtiert. 4 Systeme mit insgesamt 40 Sonnenkollektrorröhren speisen einen 500 Liter Warmwasserkessel. Damit werden 3 große Ferienwohnungen Porthos, Aramis und Athos mit Warmwasser versorgt. Ebenso wie die Plantschpools für die Kinder. Die neue Steuerung verfügt sogar über eine Internetanbindung und kann bequem auch von Deutschland aus gesteueret und überwacht werden. Eine umfangreiche Auswertung protokolliert die eingefahrene Sonnenernte.

Solarthermie - thermische Solaranlage in Sveti Vid auf der Insel Krk in Kroatien
Solarthermie - thermische Solaranlage in Sveti Vid auf der Insel Krk in Kroatien

 


Interesse?

Wir kooperieren mit einer deutsch-kroatischen Firma welche solche Anlagen (Made in Germany) nach Kroatien transportiert und dort montiert. Ein Full-Service-Angebot incl. Beratung, Montage und Wartung. Der Service ist deutschsprachig (oder kroatisch).


Fragen Sie einfach ganz unverbindlich bei uns an. Entweder schon mit konkreten Erwartungen oder wir beraten Sie gerne was für Sie am besten geeignet ist.


    Name 
    E-Mail 
    Telefon 
    Art der Anlage 
    Details / Kommentare 

    Details wie: Standort, Größe des Hauses, Größe des Dachs, Ausrichtung, Neigung, etc.

    Anti-Spam-Code *

    captcha


    Geben Sie die Zeichen aus obigem Bild ein.

    * (Pflichtfelder bitte ausfüllen)