© Porta Bavaria d.o.o. | info@turm-krk.de | www.turm-krk.de | Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick

Wanderung (Bildungspfad) der Karst-Teiche zwischen Poljica und Milohnici

Schwierigkeit: Wanderung leicht

Kondition: gering

Länge: ca. 6 km

Dauer: ↑↓ ca. 2,5 Std. (Gehzeit ohne Pausen)

Höhendifferenz: ↑↓ 111 Hm

Einkehr: 2 Konobas in Milohnici und 1 Konoba in Poljica (auch ganzjährig) - vgl. Restauranttipps


(Eröffnet am 20. Mai 2016)

Dies ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Kroatien und Slowenien und wurde mit EU-Geldern finanziert (im Rahmen des grenzüberschreitenden Projekts "Erhaltung und Förderung der Wasserbiotop - Teiche und Moorbäder für die Zukunft" - LOKNA). Initiator ist Javna ustanova Priroda! Das Copyright der Bilder von den Bildungstafeln liegt auch dort und hier ist noch ein Artikel des Magazins "Otok Krk" zur Eröffnung des Wanderweges.

 

Dieser Weg führt den Wanderer durch die verschiedenen  Teiche und Biotope der Insel Krk. Die Vielfalt von Flora und Fauna an solchen speziellen Orten in verschiedenen Ausprägungen kann man öfters auf der Insel erkennen, doch sind auf diesem Bildungspfad Details auf 6 mehrsprachigen Tafeln genauer erklärt.

 




Bilder

© Porta Bavaria d.o.o.
© Porta Bavaria d.o.o.
© Porta Bavaria d.o.o.


Höhenprofil gegen Weg

Download GPX-Datei (wanderung-bildungspfad-der-karst-teiche-zwischen-poljica-und-milohnici.gpx)

GPX-Dateien können Sie auf Ihr Smartphone herunterladen und über die GPS die Route nachgehen/nachfahren. Karten können auch heruntergeladen werden und ohne Internetzugang benutzt werden. Empfehlenswerte Apps:
Android:
Locus Free
OSM And

iOs/iPhone:
Footpath Route Planner
OSM And

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung. Für Verbesserungsvorschläge, Fotos, etc. senden sie bitte eine E-mail an: . Danke für Ihre Mithilfe zur Verbesserung des Angebots.


Der Weg ist gut markiert und führt hauptsächlich durch Wälder und bietet dadurch auch im Sommer meistens einen guten Schatten. Auch an windigen Tagen bietet es sich an diese Wanderung zu machen, da dieser Teil von Krk gut geschützt ist von dem nördlichen Fallwind "Bura". Bei der Rieseneiche ist auch ein Geocache versteckt.

Rieseneiche über 400 Jahre altgroßer Ast der Rieseneiche

6 Tafeln auf dem Bildungsweg in 4 Sprachen

Download als pdf-Dateien:

wanderung_poljica_milohnici_tafel1_1000x700.jpg
wanderung_poljica_milohnici_tafel2_1000x700.jpg
wanderung_poljica_milohnici_tafel3_1000x700.jpg
wanderung_poljica_milohnici_tafel4_1000x700.jpg
wanderung_poljica_milohnici_tafel5_1000x700.jpg
wanderung_poljica_milohnici_tafel6_1000x700.jpg


Tourenvorschläge bei Krk-Stadt:


Wanderbasis

Sie finden die Wanderungen hier toll? Dann benötigen Sie evtl. noch eine passende Unterkunft auf der Insel Krk. Besonders gut geeignet auch in der Vor- und Nachsaison mit tollem Meerblick, Fussbodenheizung, Holzofen und sogar einem Badefass (für müde Wanderer):

Übersicht über unsere Appartements

Preise und Belegung

 

 

 


nach oben | © Porta Bavaria d.o.o. | | Datenschutzerklärung

Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick