© Porta Bavaria d.o.o. | info@turm-krk.de | www.turm-krk.de | Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick

Turm Krk - Saison 2008

Die Saison 2008 neigt sich dem Ende zu!

Wir blicken auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr auf Krk zurück. Der Turm hat in diesem Jahr viele neue Gäste begrüßt, aber auch zahlreiche bekannte Gesichter empfangen.

Außerdem haben wir nicht nur einige Veränderungen am Turm vorgenommen, sondern auch diverse Neuentdeckungen gemacht.

Hier ein kleiner Auszug:


Wandern zwischen Weihnachten und Silvester

Das Wetter zwischen den Jahren war herrlich: Draußen frühstücken, Wanderungen am Meer, wenige Touristen. Zum krönenden Abschluß genossen wir vom Don Camillo Balkon aus ein grandioses Feuerwerk über der Kvarner Bucht.


Die neu entdeckten Wandertouren könnt ich auf unsere Homepage www.turm-krk.de finden.
  Wandern am Meer am Paradiesweg - kurz vor Silvester

 


Verbesserungen am Turm

Wir haben auch in diesem Jahr wieder einige Verbesserungen am Turm vorgenommen: die Fenster wurden isoliert, die Ausstattung wurde erweitert (z.B. Küchenutensilien, Truhe für Handtücher, etc.), Strombedarf erhöht, Boiler über Zeitschaltuhr gesteuert.
 
  Installation der Turm Lampe mit einer 3er-Direktoren-Leiter ;-)

 


Ein neuer Feigenbaum im Garten

Malinska, Ostern 2008

Nachdem der alte Feigenbaum das Jahr 2007 leider nicht überlebt hatte, wurde dieser an Ostern ersetzt. Der neue Feigenbaum wurde von den 3 Musketieren im Garten gepflanzt und feierlich auf den Namen "Feigi" getauft. Im August konnten unsere Gäste die ersten Feigen ernten!

krk malinska feigenbaum
  Die 3 Musketiere und der Feigenbaum im Hochformat

 


Inselhüpfen nach Cres

Malinska, Ostern 2008

Die goldene Insel Krk kennen wir ja mittlerweile schon ganz gut. Es war an der Zeit, die Nachbarinseln kennen zu lernen. Mit dem Auto ist man vom Turm aus in 10 Minuten am Fährhafen von Valbiska und nach weiteren 25 Minuten auf dem Wasser bereits in Cres. Bei einem Tagesausflug haben wir eine Menge erlebt. Nach dem Besuch eines verwinkelten Bergdörfchens namens Lubenice, ging’s zum Ostereiersuchen in freiem Gelände. Zum Abschluss ließen wir uns in einem der vielen Straßencafes in Cres-Stadt einen Cappuccino schmecken.

insel cres lubenice bergdorf
  Bergdorf Lubenice auf Cres

 


Inselhüpfen nach Rab im Juli

Malinska, Juli 2008

Rab, die südliche Nachbarinsel von Krk, ist vor allem im Juli, wenn das Mittelalterfest stattfindet einen Ausflug wert. Dann nämlich werden die engen Gassen von Rab-Stadt von Gauklern und Feuerspuckern belebt. Will man dem Trubel entfliehen, so laden herrliche Strände zum entspannen ein.

Von Valbiska oder Baska aus ist Rab (Fährhafen Lopar) mit der Fähre gut zu erreichen.

insel rab - rab stadt 4 türme
  Insel Rab - Rab Stadt - 4 Türme

 


 

Weitere Neuentdeckungen (auch auf unserer Homepage):

Ganz neu überarbeitet ist auch unsere Karte von Krk mit Insider-Tipps !

Saison 2009

Na, wieder Lust auf einen Urlaub auf Krk? Auf unserer Homepage könnt ihr gleich schauen, ob Don Camillo oder Peppone zu eurem Wunschtermin in 2009 noch frei sind:

Appartements > Preise / Belegung

Wir würden uns freuen, euch in 2009 wieder als unsere Gäste willkommen zu heißen. Besonders empfehlen möchten wir euch die Vor- und Nachsaison. Dann nämlich ist es auf der Insel ruhiger und so könnt ihr am besten entspannen. Auch für einen Aktivurlaub mit z.B. Fahrradfahren, Wandern oder Klettern ist die Insel dann aufgrund des milden Klimas super geeignet.

Es ist noch zu erwähnen, dass der Weg mit dem Auto nach Krk nun erneut verbessert wurde. Die Autobahn ist nun durchgängig bis Postojna ausgebaut (u.a. Tunnel bei Ljublijana), so dass in Slowenien nur noch ein Stück fehlt. Außerdem haben die Arbeiten auf der Umgehungsstraße von Rijeka im September 2008 begonnen. Dabei wird ein Autobahnstück von Sveti Kuzam (spektakuläre Ausfahrt über der Bucht von Bakar) nach KrižišÄ‡e (direkt oberhalb der Krk-Brücke) gebaut.

 

Für Anregungen, Lob und Kritik stehen wir natürlich allen jederzeit zur Verfügung (Oder wenn Sie keine Informationen mehr von uns bekommen wollen)!

 

"Die drei Direktoren"

 

Diesen Newsletter finden Sie auch hier.


letzte freie Termine im Sommer 2017

Don Camillo: 2-4 P: 28.-31. Juli / 18.-21. August / 3.-9.September

Peppone: 2-4 P: 27.August - 9. September

Caspar: 2 P: 19.-26.August / 2.-7.September

Melchior: 2 P: 2.-10.September

Balthasar: 4-6 P: ab 15.September

Cres: 2-3 P: 16.-21. August / ab 2.September

Kvarner: 4-6 P: 28. Juli -  5. August / 25.August - 17.September

Porthos: 4-5 P: ab 3.September

Aramis: 4-5 P: ab 22.August

Athos: 4-5 P: ab 22.August

Kamenica: 4 P: 25.-30.Juli / 18.-22.September

Kamen:  2-4 P: 27.Juli -  30.Juli / ab 10.September

More:  2-4 P:  ab 19.September

 

Übersicht über unsere Appartements

Preise und Belegung

 

 

 


nach oben | © Porta Bavaria d.o.o. | | Datenschutzerklärung

Turm Krk - Urlaub in historischen Steinhäusern mit Panorama Blick